Home
Webseiten gestalten
Musik digitalisieren
Unterhaltungselektronik
Digitalfotografie
Witzige Web Shops
Reale Welt
Fasaneriestr. 14

München

Anschauen
Ausgehen
Freizeit
Kalender
Zentrum

U3 U6 Marienplatz

Münchens Zentrum

Das Pflichtprogramm: Frauenkirche - Alter Peter - Rathaus - Viktualienmarkt - Fußgängerzone mit den vielen Geschäften - Hofbräuhaus. Für das Hofbräuhaus möchte ich eine Lanze brechen. Natürlich sind dort immer viele Touristen, aber es ist auch die Traditionswirtschaft mit den meisten Stammtischen Münchens und einem schönen Wirtsgarten im Hof.

Olympiapark

U3 Olympiapark

Olympiapark

Im Olympiapark kann man locker einen ganzen Tag verbringen. Hier die Highlights: Sportstätten - Berg - Park - Fernsehturm - Seaworld - BMW-Welt. In der BMW-Welt und auf dem Fernsehturm kann man auch in ungewöhnlichem Ambiente essen.

Kunstareal

U2 Königsplatz

Kunstareal

Alte und neue Kunst, z.B. in der Pinakothek der Moderne und dem Haus der Kunst ist in diesem Bereich konzentriert. Es finden sich hier auch viele Galerien. Vom Königsplatz aus kann man bei einem Spaziergang auswählen, was einen persönlich interessiert und vielleicht noch vom Haus der Kunst aus in den Englischen Garten weitergehen.

Schloss Nymphenburg

U1 U7 Rotkreuzplatz

Schloss Nymphenburg

Durch die Nymphenburger Straße, dann am Kanal entlang, erreicht man das Schloss Nymphenburg auf einem schönen Spaziergang, den man im Schlosspark noch fortsetzen kann. Von dort aus erreicht man auch den Botanischen Garten.

Deutsches Museum

S-Bahn Isartor

Deutsches Museum

Für verregnete Tage genau das richtige Programm. Hier gibt es Technik zum Anfassen und es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Ich empfehle Bergwerk, Modelleisenbahn, Starkstromanlage, Verkehr und Raumfahrt. Zur Zeit und noch bis 2025 wird das Museum umgebaut und modernisiert. Manche Abteilungen sind daher zeitweise nicht zugänglich. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch.

Stand: März 2017 | Impressum